B.dpr one

DAC / VORVERSTÄRKER

Der B. dpr one ist vom B. dac one abgeleitet und hat eine zusätzliche analoge Vorverstärkungsstufe.
Die Musik soll so originalgetreu wie möglich mit all ihrer Präsenz, Natürlichkeit und Dynamik wiedergegeben werden, greift der B.dpr one die wichtigsten technologischen Fortschritte auf, die bei unseren Wandlern eingeführt wurden.

Wie unsere Referenzwandler B.dpr verfügt auch der B.dpr one über unsere patentierte SJR-Technologie (Source Jitter Removal) für beispiellose Digital-Analog-Konvertierungsqualität unabhängig von der Quelle.
Die Vorverstärkungsstufe verwendet eine 100% symmetrische analoge Lautstärkeregelung mit einem Netzwerk von diskreten Widerständen, die über Relais geschaltet werden, wodurch jedes Risiko einer Signalverschlechterung ausgeschlossen wird.

Design

Wie alle B.audio-Geräte zeichnet sich auch der B.dpr one durch ein schlankes und elegantes Design ohne sichtbare Schrauben aus. Die CNC-gefräste Aluminium-Frontplatte verfügt über einen kugelgelagerten Drehknopf.

Fernbedienung

Jeder B.dpr one ist mit einer speziell angefertigten Fernbedienung aus massivem Aluminium ausgestattet.

OPTIONALE ANALOGEINGÄNGE

Der B.dpr one kann durch Einbau einer analogen Eingangskarte mit zwei asymmetrischen (Cinch) und einem symmetrischen (XLR) Eingang in einen echten Vorverstärker verwandelt werden. Dank der analogen Lautstärkeregelung werden die Eingangssignale dieser Eingänge vollständig im analogen Bereich verarbeitet.


MERKMALE

 

ALLGEMEINE MERKMALE
Power supply Ab Werk eingestellt: 220-230V oder 100-115V, 50-60Hz
Abmessungen 450x375x91mm
Gewicht 6.9kg
TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN
Gesamtkapazität der Netzteilstufe > 45 000µF
Regelung der Netzteileinheit Mehrfach, linear
Umwandlungsart multibit sigma-delta
Taktverwaltung SJR
DIGITALEINGÄNGE
Anschlüsse 2x SPDIF, 2x Toslink, 1x AES/EBU, 1x USB (typ B)
USB (typ B)
Betriebsmodus asynchron
Unterstützte Formate PCM (incl. DXD), DSD, DSD over PCM (DoP)
Abtastfrequenz (PCM) 44.1kHz, 48kHz, 88.2kHz, 96kHz, 176.4kHz, 192kHz, 352.8kHz (DXD), 384kHz
Auflösung (PCM) 16, 24, 32 bits
Abtastfrequenz (DSD) 2.8224MHz (DSD64), 5.7648MHz (DSD128), 11.2896MHz (DSD256)
Abtastfrequenz (DSD over PCM) 2.8224MHz (DSD64), 5.7648MHz (DSD128)
SPDIF und AES/EBU
Unterstütztes Format PCM
Abtastfrequenz (PCM) 44.1kHz, 48kHz, 88.2kHz, 96kHz, 176.4kHz, 192kHz
Auflösung (PCM) 16, 24 bits
Toslink
Unterstütztes Format PCM
Abtastfrequenz (PCM) 44.1kHz, 48kHz, 88.2kHz, 96kHz
Auflösung (PCM) 16, 24 bits
ANALOGEINGÄNGE (optional)
Symetrisch
Anschlüsse 1x XLR
Eingangsimpedänz 47 kOhms
Asymetrisch
Anschlüsse 2x RCA (pair)
Eingangsimpedänz 47 kOhms
ANALOGAUSGÄNGE
Symetrisch
Anschlüsse XLR
Ausgangsimpedanz 100 Ohms
Asymetrisch
Anschlüsse RCA
Ausgangsimpedanz 75 Ohms
VARIABLER AUSGANGSPEGEL
Symetrisch -80 zu +0 dB, 64 Stufen
Asymetrisch -80 zu +0 dB, 64 Stufen